Absage Turngauveranstaltungen

Heute müssen wir euch leider darüber informieren, dass bis mindestens zu den Sommerferien die Veranstaltungen und Wettkämpfe im Turngau Pforzheim-Enz ausfallen. Aufgrund der momentanen Lage hat der Turngau-Vorstand in Absprache mit dem Turnerjugend-Vorstand auch das Gaujugendtreffen beim TV Eutingen, das Gauspielfest beim TV Engelsbrand und das Gaukinderturnfest beim TB Wilferdingen abgesagt. „Leider bleibt uns keine andere Wahl, obwohl uns die Entscheidung sehr weh tut“ so der Turngau-Vorsitzende Wolfgang Schick.

Landesturnfest in Ludwigsburg abgesagt

(Ludwigsburg) Viele Turnfreunde und Tagesbesucher aus der Region müssen sich nun auch frühzeitig darauf einstellen, dass die größte Breitensportveranstaltung des Landes, das Baden-Württembergische Landesturnfest, bereits zum jetzigen Zeitpunkt abgesagt wurde. In einer entsprechenden Meldung des Schwäbischen Turnerbundes heißt es: „Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des neuartigen Coronavirus COVID-19 haben die Organisatoren des Schwäbischen Turnerbunds und der Stadt Ludwigsburg entschieden, das Landesturnfest in Ludwigsburg (21. bis 24. Mai 2020) abzusagen.

Wettkampfbetrieb Turngau Pforzheim-Enz

(Pforzheim) Das Präsidium des Badischen Turner-Bundes hat alle Wettkämpfe auf Verbandsebene bis mindestens Ostern abgesagt. Von der Schutzmaßnahme aufgrund der sich ausbreitenden Infektionen mit dem Coronavirus betroffen ist auch der komplette Ligabetrieb im Kunstturnen der Männer und Frauen. Somit ist für die WKG Wilferdingen/Nöttingen die Saison in der Verbandsliga Kunstturnen vorzeitig beendet, ebenso wie für den TV Brötzingen in der Landesliga Frauen. Auch der Auftakt der Trampolinturnerinnen des TV Nöttingen in der 1. Bundesliga im April wurde abgesagt.

Turnerjugend Bestenkämpfe Bezirksklasse Gauentscheid weiblich

(Pforzheim) Am vergangenen Wochenende ist die Turnerjugend Pforzheim-Enz mit dem Gauentscheid in der Bezirksklasse weiblich der Turnerjugend Bestkämpfe Gerätturnen in das Wettkampfjahr 2020 gestartet. Die verantwortliche Jugendfachwartin Kinderturnen weiblich der Turnerjugend Pforzheim-Enz Marleen Lieber konnte mit 28 Riegen sogar drei Teams mehr als im Vorjahr begrüßen.

Verbandsliga Kunstturnen 2. Wettkampftag

(Rheinbischofsheim/Remchingen) Schon vor dem zweiten Wettkampf der WKG Wilferdingen/Nöttingen in der Verbandsliga Kunstturnen war für den Wilferdinger Trainer Dirk Walterspacher klar: „Heute gibt es für uns bei der TG Hanauerland nichts zu holen. Aufgrund vor Krankheit oder Verletzungen fehlten die Mehrkämpfer Jörg Planner, Heinz-Werner Haas sowie die Gerätespezialisten Christian Reiser und Gregor Graf. Der Wettkampf verlief dann auch fast nach der Prognose des Trainers und am Ende stand eine 226,30 : 259,15-Niederlage der Remchinger zu Buche.

Seiten

Subscribe to Front page feed