Lehrgang „Abenteuer Turnhalle“

(Mühlacker) Eigentlich hätte am 27. Februar die erste Veranstaltung der Lehrgangsreihe „Abenteuer Turnhalle“ stattfinden sollen, die in den vergangenen Jahren viele Hundert Übungsleiter, Erzieher und Lehrer im gesamten Gebiet des Badischen Turner-Bundes in seinen Bann gezogen hat. Doch aufgrund der momentanen Einschränkungen ist Präsenz-Lehrgang derzeit undenkbar.

Jenny Schneider Vereinsmanagerin „C“

(Huchenfeld) Aus den Vereinen des Turngaus Pforzheim-Enz hat nun auch der TV Huchenfeld wieder eine lizenzierte Vereinsmanagerin. Jenny Schneider, hauptamtliche Sportfachkraft im Verein, hat unlängst ihre Lizenz zum DOSB-Vereinsmanager „C“ nach 120 Lerneinheiten verliehen bekommen.

Dirk Walterspacher mit Schneewittchen Top Act 30 Jahre Turngala

(Pforzheim) Nach einer überraschenden Nachricht fehlen dem ehemaligen Bundesligaturner Dirk Walterspacher die Worte. „Ich weiss nicht was ich sagen soll, ich bin einfach sprachlos“ ringt der 47-Jährige „Vollblut-Turner“ nach Worten. Nachdem die Turngala des Schwäbischen und Badischen Turner-Bundes dieses Mal aufgrund der Corona-Pandemie pausieren musste haben die Veranstalter eine Online-Abstimmung zum besten Act der letzten 30 Jahre Turngala ausgelobt.

Wechsel im Turngau-Vorstand

Philippe A. Singer

(Pforzheim) Im Rahmen der letzten Vorstands-Sitzung im Turngau Pforzheim-Enz hat sich im Führungsgremium der Turner ein personeller Wechsel vollzogen. Der bisherige Gauvorsitzende Wolfgang Schick hat das Amt niedergelegt, da er auch gesundheitlichen Gründen kürzer treten will. Ab sofort führt der 41-Jährige Rechtsanwalt Philippe A. Singer bis zu den nächsten Wahlen den Turngau Pforzheim-Enz mit seinen über 23.000 Mitgliedern kommissarisch.

Marvin Hammer auch 2020 in der Deutschen Turnliga aktiv

(Remchingen/Straubenhardt/Bühl) Der 19-jährige Kunstturner Marvin Hammer aus Straubenhardt-Ottenhausen hat sich auch in der diesjährigen abgebrochenen Saison der Deutschen Turnliga mit sehr guten Leistungen präsentiert. Mit Zweitstartrecht hatte Hammer, der mit Erststartrecht für die WKG Wilferdingen/Nöttingen turnt, gleich vier Geräte-Einsätze für den TV Bühl gegen den TSV Grötzingen/Karlsruhe in der dritten Bundesliga Gruppe Süd. Coach Dirk Walterspacher von der WKG Wilferdingen/Nöttingen analysierte: „Es stimmt mich schon sehr zufrieden, wie toll sich Marvin entwickelt.

Seiten

Subscribe to Front page feed