Verbandsliga Kunstturnen 2. Wettkampftag

(Rheinbischofsheim/Remchingen) Schon vor dem zweiten Wettkampf der WKG Wilferdingen/Nöttingen in der Verbandsliga Kunstturnen war für den Wilferdinger Trainer Dirk Walterspacher klar: „Heute gibt es für uns bei der TG Hanauerland nichts zu holen. Aufgrund vor Krankheit oder Verletzungen fehlten die Mehrkämpfer Jörg Planner, Heinz-Werner Haas sowie die Gerätespezialisten Christian Reiser und Gregor Graf. Der Wettkampf verlief dann auch fast nach der Prognose des Trainers und am Ende stand eine 226,30 : 259,15-Niederlage der Remchinger zu Buche.

Turngau Frühjahrswanderung [abgesagt]

Archivbild

Leider sieht sich der TV Nöttingen gezwungen das Festbankett und den Gauwandertag aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Corona-Virus und dem Beispiel der Gemeinde Remchingen folgend bis auf Weiteres abzusagen. Über einen Nachholtermin werden wir Euch zeitnah informieren.

 

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde des Turngau Pforzheim-Enz, zur diesjährigen Turngauwanderung lädt der Turnverein Nöttingen 1895 e.V. ganz herzlich ein. Wir befinden uns 2020 im Jubiläumsjahr und feiern unser 125-jähriges Vereinsjubiläum.

Landesturnfest in Ludwigsburg

Wir suchen noch Helfer für das Landesturnfest in Ludwigsburg!

Vom 21.Mai bis zum 24. Mai findet in Ludwigsburg das Landesturnfest statt. Zu diesem sportlichen Großevent werden etwa 15.000 Teilnehmer erwartet. Insgesamt werden 1.500 Helfer im Einsatz sein. Etwa 80 Events, Mitmach-Veranstaltungen oder Wettkämpfe finden in diesem Zeitraum statt.

WKG Wilferdingen/Nöttingen Verbandsliga Kunstturnen 1. Wettkampftag

(Remchingen) Die WKG Wilferdingen/Nöttingen ist am vergangenen Sonntag mit einem Erfolgserlebnis in die Verbandsliga Kunstturnen gestartet. Mit 257,65 : 245,80 Punkten hat das Team von Dirk Walterspacher, Siggi Guigas und Marco Ruf den Oberliga-Absteiger TV Iffezheim vor großer Kulisse geschlagen. Ausschlaggebend für den Erfolg waren die Leistungen am Pauschenpferd, wo die Remchinger Riege 14,70 Punkte mehr als der Gegner erturnt hat, allerdings unter Abwesenheit von Gerätespezialisten der Iffezheimer.

Verbandsliga Kunstturnen WKG Wilferdingen/Nöttingen

(Remchingen) Die Wettkampfgemeinschaft (WKG) Wilferdingen/Nöttingen startet am 01. März in die diesjährige Saison in der Verbandsliga Kunstturnen. Der Wilferdinger Trainer Dirk Walterspacher erwartet auch in dieser Saison starke Gegner und attraktive Begegnungen in der Verbandsliga: „Mit Aufsteiger TV Obergrombach und Absteiger TV Iffezheim werden wir zwei auch sehr emotionale Duelle haben“ so Walterspacher.

Seiten

Subscribe to Front page feed