Deutsches Turnfest

(Pforzheim/Berlin) In wenigen Tagen beginnt in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest. Vom 03. - 10. Juni treffen sich in der Bundeshauptstadt über 80.000 aktive Turnerinnen und Turner unter dem Motto „Wie bunt ist das denn?“.

BW Meisterschaften Trampolintunen

(Ichenheim/Remchingen) Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Trampolinturnen war der TV Nöttingen am vergangenen Wochenende mit sieben Turnerinnen im Einzel und vier Synchron-Paaren in Ichenheim angetreten.

Pokalturnen Vorrunde

(Pforzheim) Bei der diesjährigen Vorrunde des Pokalturnens der Turnerjugend Pforzheim-Enz waren am vergangenen Wochenende nahezu 300 Turnerinnen und Turner in 46 Teams an den Geräten in der Ludwig-Erhard-Halle in Pforzheim aktiv. Im weiblichen Bereich geht es um sechs Pokalsiege, im männlichen Bereich werden fünf Pokale in verschiedenen Leistungs- und Altersklasse in Kür und Pflicht ausgelobt. Feststehen werden die jeweiligen Pokalsieger aber erst am 07./08. Oktober nach Abschluss der Rückrunde. Dann werden von jeder Riege 40 geturnte und 24 gewertete Übungen das Gesamtresultat bilden.

BTB-Ligen Gerätturnen

(Pforzheim/Ersingen/Gondelsheim/Grötzingen) In der Bezirksliga Staffel Nord Gerätturnen haben die Turnerinnen des TV Brötzingen vor Heimpublikum erneut überzeugt. Mit insgesamt 149,55 Punkten bezwangen Justine Born, Vera Gierke, Helen Grosse, Annika Otto, Clara Sannwald, Mara Schneeweis, Jasmin Zander und Ronja Zonsius sowohl den Heidelberger TV (144,25) als auch den TV Neckarau (143,60). Sowohl am Sprung mit 36,75 Zählern, als auch Barren mit 35,75 Punkten und am Boden mit 42,10 Zählern waren die Turnerinnen von Antje Zonsius und Kristina Ruf das beste Team.

BW-Meisterschaften Kunstturnen

(Berkheim/Remchingen) Nathalie Ruf vom TB Wilferdingen hat sich am vergangenen Wochenende aufs Neue als wahre Medaillensammlerin im Kunstturnen präsentiert. Die 14-Jährige siegte bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Berkheim in ihrer Altersklasse mit 43,60 Punkten im Mehrkampf, Stufenbarren (9,20) und Sprung (12,175) und sicherte sich die Silbermedaille am Schwebebalken (11,00) und am Boden (11,25). Beim parallel dazu ausgetragenen 12. Internationalen bundesoffenen Spieth-Cup gewann die 14-Jährige mit 43,60 Punkten die Bronzemedaille im Mehrkampf.

rk (Ralf Kiefer)

Seiten

Subscribe to Front page feed