TB Wilferdingen Gerätturnen – Bezirksklasse Staffel II, 1. Wettkampf


(Gondelsheim/Remchingen) Die Turnerinnen des TB Wilferdingen (TBW) sind erfolgreich in die Bezirksklasse Staffel II des Badischen Turner-Bundes gestartet. Insgesamt 153,20 Punkte brachten der Riege von Susanne Ruf und Simone Schneider Siege gegen den TV Gondelsheim (147,10) und den TSV Wiesental (141,00) sowie alle Gerätepunkte im Dreierwettkampf. Weiterhin erturnte der TBW auch die meisten Punkte aller Teams am ersten Wettkampftag. Mit 40,15 Zählern war der Boden das beste Gerät des TBW gefolgt vom Balken (38,30), Sprung (37,95) und Barren (36,80). Mit Mia Jäger, die an allen vier Geräten im Einsatz war und 51,00 Punkte erturnte, stellten die Remchingerinnen auch die Top-Scorerin des Tages, auf Rang drei der Einzelwertung platzierte sich Johanna Wieschollek mit einer Note von 48,85. Weiterhin turnten für den TBW Pauline Drapa, Hannah Kröner, Ronja Schlittenhardt, Lisa Brosi, Leni Pizzino und Lucarda Degenstein. Am 14. Mai hat sich der TB Wilferdingen um 11:00 Uhr vor eigenem Publikum in der Jahnhalle gegen den TSV Grötzingen zu beweisen, Gegner TS Durlach hat seine Riege zurückgezogen.

rk (Ralf Kiefer)