TV Ersingen Gerätturnen – Bezirksklasse Nord, Saisonankündigung


(Kämpfelbach) Am 21. Mai beginnt für die männliche Riege des TV Ersingen die Ligasaison in der Bezirksklasse Nord im Gerätturnen. In diesem Jahr wird das von Niklas Müller, Heike Schneider und Bernd Kauselmann betreute Team mit einer verjüngten Mannschaft an die sechs olympischen Geräte gehen, drei Stützen der Riege haben aus verschiedenen Gründen aufgehört. Mit dem Kader Ferdinand Asal, Theo Berger, Leon Frey, Philipp Gerber, Malte Gülzow, Quirin Hohmann, Nico Jentner, Tim Leibensperger, Nils Müller, Nepomuk Probst, Moritz Vögele und Niklas Müller werden die Kämpfelbacher versuchen, erneut in der Liga für Überraschungen zu sorgen. Als Mannschaftskampfrichter stehen Heike Schneider und Jörg Hasenauer zur Verfügung. Am 21. Mai startet der TV Ersingen bei der TG Kraichgau in die Runde, am 26. Juni folgt ein Heimwettkampf gegen die TSG Seckenheim und die SG Kirchheim (Dreierbegegnung), am 09. Juli ist der FC Viktoria Hettingen in der Ersinger Kirchberghalle zu Gast. Wettkampfbeginn bei den Heimwettkämpfen ist um 14:00 Uhr, das Einturnen beginnt um 13:00 Uhr. Für das Ligafinale am 16./17. Juli, an dem noch einmal alle Teams aufeinander treffen, steht noch kein genauer Zeitplan fest.

rk (Ralf Kiefer)