Gauspielfest


(Königsbach) Für nahezu 500 Kinder zusammen mit ihren Eltern aus 18 Vereinen des Turngaus Pforzheim-Enz verwandelt sich das Sportgelände Plötzer in Königsbach am kommenden Sonntag, 02. Juli, für zweieinhalb Stunden zu einer wahren Spielwiese. Die Turnerjugend Pforzheim-Enz lädt in Zusammenarbeit mit dem TB Königsbach zum alljährlichen Spielfest für den jüngsten Turnnachwuchs im Alter von drei bis sechs Jahren. Das Team des TB Königsbach um Sandra Purgar und Niels Gülzow hat die Ausrichtung der Großveranstaltung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-Jährigen Vereinsjubiläum übernommen. Zusammen mit den Verantwortlichen der Turnerjugend Pforzheim-Enz Claudia Klotz-Rein und Tanja Stiegele haben die Königsbacher einen kindgerechten Bewegungsparcours mit acht Stationen auf dem Freigelände und in der Halle konzipiert. Dieser ist mit zahlreichen Groß- und Kleingeräten ausgestattetet und wird den Turnnachwuchs sicherlich auf das Neue begeistern. Beginn ist um 10:00 Uhr, interessierte Besucher sind herzlich willkommen.

(rk) Ralf Kiefer