Turngau-Herbstwanderung


(Engelsbrand) Der TV Engelsbrand (TVE) ist in diesem Jahr Gastgeber der Herbstwanderung des Turngaus Pforzheim-Enz. Am Sonntag, 21. Oktober, ist ab 08:30 Uhr Treffpunkt bei der Mehrzweckhalle in Engelsbrand, um 09:00 Uhr ist Begrüßung und Einteilung der Gruppen, bevor es um 09:30 Uhr mit Wanderführern auf die beiden Strecken geht. Den benachbarten Turnvereinen und Interessierten bietet der TVE zwei abwechslungsreiche Wanderungen rund um Engelsbrand an, eine flache Kurzstrecke über 8 Kilometer mit ca. 2-2,5 Stunden Gehzeit, sowie eine anspruchsvolle Runde mit 11 Kilometern, einer Gehzeit von 3-3,5 Stunden und nahezu 400 Höhenmetern. Die anschließende Bewirtung mit Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen in der Mehrzweckhalle übernimmt der TVE. Um besser planen zu können bittet der TVE um Anmeldung bis Mittwoch, 10. Oktober. Für Rückfragen und Anmeldung steht Wanderwartin Susanne Schwaiger zur Verfügung. Kontaktdaten: Lärchenstr. 17/1, 75331 Engelsbrand, E-Mail: holsus@freenet.de oder Telefon 07082-8737


Ablauf: ab 8.30 Uhr: Treffen an der TVE- Halle, Bonverkauf für angemeldete Mittagessen
9:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer, Gruppeneinteilung nach Routen
ab 9:30 Uhr: Abmarsch in zwei Gruppen mit Wanderführer
ab 12 Uhr: Mittagessen in der Mehrzweckhalle, außerdem Kaffee und Kuchen
Bitte beachten: Für das Mittagessen sind eine vorherige Anmeldung und
ein Bonkauf vor der Wanderung nötig !
Mittagessen: Zurück in der Halle können sich die Wanderer mit leckerem Mittagessen und erfrischenden Getränken stärken. Zum Mittagessen stehen zur Auswahl:
Ø Paniertes Schweine-Schnitzel m. Pommes 8,00 Euro
Ø schwäbische Maultaschen 5,50 €
Ø schwäbische Maultaschen (vegetarisch !) 5,50 Euro
Ø Pommes-Frites 2,00 €
Ø Beilagensalat oder Kartoffelsalat 2,50 €

Route 1 : Wanderung auf befestigten Wegen (ca. 8 km / 2 Std, 144 Höhenmeter)
Start in Richtung Salmbach, entlang am Waldrand bis zur herrlich gelegenen Neue Wiesen. Von dort zurück zum Vereinsheim des TV Salmbach, der hier mit einem reichhaltigen Vesper auf zahlreiche Wanderer wartet. Zurück geht es über aussichtsreiche Höhenwege nach Engelsbrand, entlang des neu gestalteten "Weg der Ruhe" und durch den Ortskern zurück zur Halle.

Route 2: Konditionell anspruchsvolle Wanderung (ca. 11 km / 3 Std ,380 Höhenmeter) nach dem Abstieg ins Grösseltal, folgt der anspruchsvollere Teil, der Aufstieg in Richtung "Angelstein" auf den Wegen des "3-Täler-Weges". Mit Blick auf den Waldrennacher Wasserturm machen wir dort eine kleine Verschnaufpause bei einem guten Vesper und wohlverdienten Getränken.
Der Rückweg verläuft auf befestigten und unbefestigten Waldwegen und erreichen die Ortsgrenze von Engelsbrand im Süd-Westen. Die letzen Meter gehen wir auf Asphalt, bis die Halle nach ca. 11 Kilometer erreicht wird.


Teilnahme auf eigene Gefahr. Es empfiehlt sich festes Schuhwerk & je nach Wetter Sonnen- / Regenschutz.
Anmeldung: Für eine bessere Planung bitten wir Sie, die Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 10.10.2018 an folgende Adresse abzugeben:
Susanne Schwaiger, Lärchenstr. 17/1, 75331 Engelsbrand
oder alternativ per Email an: holsus@freenet.de Telefon: 07082/ 8737