Gauturntag


Archivbild 2018

(Pforzheim-Eutingen) Zur alljährlichen Delegiertenversammlung, dem Gauturntag treffen sich die Vertreter der 54 Mitgliedsvereines des Turngaus Pforzheim-Enz am Samstag, 16. Februar um 14:00 Uhr in der Vereinsturnhalle des TV Eutingen.

Der Turngauvorsitzende Wolfgang Schick, der turnusgemäß nicht zur Wahl steht, wird in seinem Rückblick auf das schwierige Jahr 2018 zurück blicken, das im personellen Umbruch der Turnerjugend stand. Er blickt auch in die Zukunft: „Gemeinsam mit den Vereinen müssen wir daran arbeiten, dass wir auch in der Zukunft ein attraktives Angebot für unsere Mitglieder auf die Beine stellen können“ so der Turnerchef. Er bringt mit dieser Vision auch einen der fünf Leitsprüche der Turnerjugend ins Gedächtnis „Gemeinsam Großes erreichen“.

Neben der Formalitäten wird die Sportlerehrung den Gauturntag bereichern, bei der Turner und Turnerinnen ausgezeichnet werden, die bei Badischen, Baden-Württembergischen und Deutschen Titelkämpfen erfolgreich waren. Alle Erfolge sind auf der Ehrentafel im Jahresberichtsheft abgebildet und spiegeln die gesamten Vielfalt des Turnens vom Gerät- und Kunstturnen, den Mehrkämpfen, Trampolin- und Rhönradturnen, den Turnspielen Ringtennis, Faustball, Prellball wieder.

Mit 22.806 Mitgliedern aus 54 Vereinen ist die Mitgliederzahl im Turngau stabil geblieben. Die meisten Mitglieder hat der TV Nöttingen (1.990), mit dem TV Eutingen (1.567), TV Kieselbronn (1.172), TV Neulingen (1.081) und TV huchenfeld (1.023) haben weiter Vereine Mitglieder der Sparte Turnen im vierstelligen Bereich. Gegenüber dem Trend ist die Anzahl der Mitglieder beim TV Eutingen (+87), TV Tiefenbronn (+58) und TV Neulingen (+51) überdurchschnittlich gestiegen.

Da die Tätigkeitsberichte der Vorstandsmitglieder, Jugendvorstandsmitglieder, Fachwarte und Jugendfachwarte des Turngaus Pforzheim-Enz bereits schon auf der Homepage www.turngau-pforzheim-enz.de veröffentlicht sind können sich die Vereinsdelegierten vorab einen Überblick über die Aktivitäten des Jahres 2019 machen.

(rk) Ralf Kiefer
 


Beginn 14:00 Uhr

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung
Vorführung TV Eutingen
3. Grußworte
4. Sportlerehrung/Ehrungen
Vorführung TV Eutingen
5. Bericht des Gauvorsitzenden
6. Bericht der stellvertretenden Gauvorsitzenden Finanzen
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Aussprache über alle Berichte
9. Entlastung des Turngauvorstands
10. Verabschiedungen
11. Wahlen, Bestätigungen
12. Vorstellung/Genehmigung des Haushaltplans 2019
13. Turngauveranstaltungen 2019, Ausblick 2020
14. Anträge und Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung können bis zum 09. Februar 2019 beim Gauvorsitzenden Wolfgang Schick, Kinzigstr. 10 a, 75179 Pforzheim schriftlich  oder  per E-Mail: wolfgang.schick@turngau-pforzheimenz.de, eingereicht werden.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Personen, Institutionen und Vereinen bedanken, die das Team des Turngaus Pforzheim-Enz im Jahr 2018 tatkräftig, finanziell und ideell unterstützt haben.